Business Coach and Change Management Consultant

Möglichkeit zur Zertifizierung

Dieser Studiengang bietet nach erfolgreichem Abschluss die Möglichkeit zur Zertifizierung gem. ÖNORM EN ISO/IEC 17024 zum Certified Business Coach and Change Management Consultant | CBTCCMC 

In dem Ausbildungs- und Studiengang zum Business Coach and Change Management Consultant lernen Sie

  • die Umsetzung von Strategien, um Systeme und Prozesse in Unternehmen zu begleiten.
  • Menschen in Veränderungsprozessen zu unterstützen.
  • Ihre neu gewonnenen analytischen Fähigkeiten, Ihr Wissen und praktischen Methodenkompetenzen erfolgreich in der Aufgabe als Führungskraft, Change Agent oder Berater anzuwenden.

Den Ausbildungs- und Studiengang zum Business Coach and Change Management Consultant sollten Sie besuchen, wenn Sie

  • Ihre persönliche Motivation, Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Emotionen stärken und reflektieren möchten.
  • eine fundierte Qualifizierung in Change Management und Business Coaching erhalten möchten.
  • vielfältige und ergänzende Wissensfelder kennenlernen möchten, die Ihnen in der Umsetzung von Change Management Projekten bzw. im Business Coaching wertvolle Unterstützung bieten können.
  • erprobte Verfahren und Instrumente kennenlernen möchten, die Sie direkt in Ihrer Praxis umsetzen können.
  • für Widerstände und Konflikte sensibilisiert werden, diese frühzeitig erkennen, mit diesen arbeiten und hierbei zentral die Einbindung der Mitarbeiter, Prozesse und Strukturen berücksichtigen möchten.

Was bietet die Acus Akademie darüber hinaus?

  • Einzelcoaching im Anschluss an den Besuch des Ausbildungs- und Studienganges.
  • Beratung zur beruflichen Neuausrichtung.

Dem Studierenden entstehen durch das Wahrnehmen dieser Angebote keine Ausgaben.

Wie ist der Ausbildungs- und Studiengang aufgebaut?

  • Die Dauer des Ausbildungs- und Studiengangs beträgt 3 Monate (12 Wochen).
  • Der Ausbildungs- und Studiengang setzt sich aus Präsenzunterricht, Intervision in Arbeitsgruppen, Selbststudium zusammen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu unserer ergänzenden E-Learning-Plattform.
  • Der Präsenzunterricht umfasst in diesem Zeitrahmen 20 Präsenztage, so dass ein kompakter, intensiver Ausbildungs- und Studiengang mit beruflichen oder familiären Tätigkeiten vereinbart werden kann.
  • An den Präsenztagen lernen und erarbeiten Sie im Rahmen von Vorträgen, Praxisbeispielen, Gruppenarbeiten, Planspielen und individuellen Entwicklungs- und Lernprojekten praxisbezogenes Wissen und dessen Anwendung.
  • Zusätzlich reflektieren Sie Ihre eigenen persönlichen und beruflichen Erfahrungen, tauschen sich mit anderen Teilnehmern auf Augenhöhe aus und lernen von der Erfahrung und dem Wissen unserer Dozenten und Lehrbeauftragten.
  • Der Ausbildungs- und Studiengang schließt mit einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung ab.
  • Ein Einstieg in den modularen Ausbildungs- und Studiengang ist an unseren Studienorten in Hamburg, Berlin, Hannover, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München jeden Monat möglich, bitte kontaktieren Sie hierzu unser Bildungsmanagement.

Kursdauer: 12 Wochen

Präsenzunterricht: 20 Tage

Bei Inanspruchnahme einer Weiter- und Ausbildungs­förderung, kann die Studiengebühr im Rahmen der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) abweichen. Diese ist dann einer Maßnahmennummer zugeordnet.

Studienorte:

  • München
  • Stuttgart
  • Frankfurt am Main
  • Düsseldorf
  • Dresden
  • Hannover
  • Berlin
  • Hamburg

Fragen?

Telefon: +49 89 2880 3230
Telefax  +49 89 2880 3234
E-Mail: welcome@acus-akademie.com